pussywagon.info
Forum - Point of Interest > PC-Komponenten > Jennifer Aniston
Old 02-24-2005, 06:25 PM
  #661 (permalink)
Loyal Fan
 
Canopus's Avatar
 
Joined: Oct 2001
Posts: 1,490
Here is the zip file of a clip of the abridged version of E!'s Behind the scenes.

Pacifier: Behind the scenes (4:08, 2.97MB)
Canopus is offline  
  #662 (permalink)  
Alt 11.06.2002, 15:43
 
Registriert seit: 28.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 6.218
@ wickey......

du bist wiedermal ein paradebeispiel für einen linuxer.......ohne zweifel *g*.
und hast ebenso wie die meisten anderen nicht kapiert um was hier geht........WARUM man wechseln sollte........stattdessen kommen uralte kamellen von wegen auspionieren.......BLÖDSINN......der mediaplayer sucht automatisch nach codecs, updates etc.....NAUND? all das kann man deaktivieren wenn man es nicht will....den messenger kann man löschen oder zumindest das run at startup verbieten.......soll ich weitermachen?? letzlich dient das alles nur einem....der faulheit der user und der einfachen bedienung des os ansich. die meisten WOLLEN das so und kümmern sich einen dreck darum mit auspionieren hat das nichts zu tun. das surfverhalten der user war und ist ein heißbergehrtes ziel.........das hat mit dem os nichts zu tun. fast jedes noch so kleine programm hat werbung dabei oder es schleicht sich bei der installation ein ad aware kandidat mit ein..........was hat das mit windows zu tun? wenn du ms und windows nicht willst bitteschön.......aber wirklich argumente hast du auch nicht.



MfG
Mit Zitat antworten
Old 02-26-2005, 09:36 PM
  #663 (permalink)
Master Fan
 
Nadine's Avatar
 
Joined: Aug 2001
Posts: 11,686
I'd say there's a very good chance that's what happens. Here's another pic.



I've thrown the production notes onto my server. There are blank spots where usually images would be - but for some reason they're missing from the original production notes - also her full name in it is Principal Claire Fletcher

ETA: She's mentioned a few times in the production notes - but this Adam Shankman quote about casting Lauren for me is the cream of the crop:

For Shankman, Graham was the perfect love interest for Diesel, the only woman a guy like Shane Wolfe could ever imagine actually settling down with to have his own family. €I knew that anybody who could get romantic with Billy Bob Thornton in €Bad Santa€ could stand up to Vin Diesel,€ the director laughs. €And she did. Lauren handled the role with true grace and humor.€

Last edited by Nadine : 02-26-2005 at 09:42 PM.
Nadine is offline  
Old 11-19-2004, 03:58 AM
  #664 (permalink)
Master Fan

 
A. B. Normal's Avatar
 
Joined: Jan 2002
Posts: 15,525
The Trailer's out.

Yeah. Uh, no Lauren = Yawn/Predictablecakes
__________________
*Alexis*
RORY: Originally named Sophie Friedricke Augustine von Anhalt-Zerbst.
LORELAI: But everybody called her "Kitten."
A. B. Normal is offline  
  #665 (permalink)  
Alt 09.06.2002, 22:43
 
Registriert seit: 14.02.2002
Ort: Bindlach
Beiträge: 2.426
@fuffy Du sagst es doch schon, damit kann man Dateien Signieren, vor allem wichtig, um zu testen, ob die Datei richtig runtergeladen wurde, oder nicht. Aber wenn die md5sums nicht übereinstimmen, kann ja in der Datei auch ein Virus etc drinstecken.

@cirad welche Distribution nutzt du, langsam werde ich neugierig

Du hattest Recht, die Zahl wird ziemlich groß, ich hab sie ja ausgerechnet, die ist sogar größer als deine
Ich hatte gerade ein Stochastik Tafelwerk zur Hand und hab die Binominalkoeffizienten für n=12 und k Element von [1;12] miteinander multipliziert
Mit Zitat antworten
Old 02-23-2005, 03:12 PM
  #666 (permalink)
New Fan
 
Joined: Sep 2004
Posts: 42
Quote:
hope someone asks Brittany if she knows if AD will be back? Because the future doesn't look good at the moment
As long as her "people" are cool w/ it we'll ask her. Her interview is scheduled to air Friday March 4th @ 10am on MTV, its called MTV Hits.
kitkat20 is offline  
  #667 (permalink)  
Alt 12.06.2002, 09:50
 
Registriert seit: 14.02.2002
Ort: Bindlach
Beiträge: 2.426
@cirad naja Linux hats standardmäßig nunmal nicht und was macht Linux so besonders, wenn man fast alles unter Windows nachinstallieren kann, was Linux an Features bietet?
Mit Zitat antworten
  #668 (permalink)  
Alt 12.06.2002, 17:23
 
Registriert seit: 19.01.2002
Ort: xyzzy
Beiträge: 2.559
"möchte mal festhalten das wir uns doch ganz gut verstehen"
Hehe, prima. Und das bereits nach 27 Seiten. <:

"allerdings würde ich den, wie du sagst, "billig" low end markt......nicht mal eben so in die ecke stellen........"
Naja, es ist halt so, daß Windows eher aus diesem kommt und "nach oben" drängen will. Und Linux kommt von der Mitte und drängt (unter anderem) nach unten. Beide OS haben einen ganz anderen Ursprung.

Am "Billigmarkt" ist ja nichts grundsätzlich schlecht. Als normaler Anwender würde ich mir für zu Hause auch kaum nen 64Bit-Dual-Alpha mit 8GB RAM kaufen. Da ziehe ich lieber Billighardware von Intel vor, weil sie vollkommen ausreicht.

Ähnlich ist es mit Windows (auch wenn es preislich nicht unbedingt "billig" ist und es inzwischen auch taugliche Versionen für professionellere Bereiche gibt). Die Wünsche der angesprochenen Zielgruppe wird erfüllt und dafür ist Windows ausreichend. LEIDER können die meisten User aber die Probleme nicht absehen, die man sich mit MS erkauft. Angesprochen sind hier Sicherheitsprobleme, wie das fehlende Verständnis dafür, daß man nicht als Admin arbeitet. Der User versteht es nicht, daß sein Rechner damit für Angriffe auf Dienste wie HTTP, FTP, POP, SMTP, etc. quasi zur Verfügung steht, die er kostenlos nutzt.

Der Low-End-Markt spricht nunmal, wie eigentlich fast überall, die meisten Menschen an. Gerade deshalb sollte sich aber MS der Verantwortung auf Sicherheit und Sicherheitsverständnis (das ist bei MS wohl das größere Problem) bewußt sein. Und das ist leider nicht der Fall.

Ebenfalls spielt damit MS eine große Rolle in Sachen Kompatibilität, und die ist nicht gegeben. MS schottet sich ab, wo es geht.

Viele Linuxer sind nunmal Idealisten und es ist nicht schön zu sehen, wie User verarscht werden, ohne es mitzubekommen. Dem eigentlichen User ist es auch egal, ob er nun als Admin arbeitet oder nicht, jedoch entstehen durch sowas weitreichende Konsequenzen, die alle betreffen.

Die gleiche Verarsche hält Einzug in die gängigen Distributionen wie SuSE oder Lindows und sind ein generelles Problem, nicht einzig und allein von MS. Letztere fallen nur Überdurchschnittlich stark auf, aufgrund ihrer Verbreitung.

Bei kommerziellen Interessen geht es nunmal um Geld und nicht primär um Qualität. Bei OpenSource geht es nicht um Geld und primär um Qualität (nicht unbedingt für die Windowszielgruppe gedacht). Man möchte sich einen guten Ruf verschaffen.

Im Endeffekt würde Linux mit größerer Verbreitung in der "DAU-Region" keinen Deut besser darstehen (eher meine Vorraussage, als ein Fakt), wie es sich langsam abzeichnet. Und es würde sich ein neuer Flamewar auftun: BSD vs. die Linux-DAUs.

Unixer belächeln BSD, BSDler belächeln Linux, Linuxer belächeln Windows. Alle aus gutem Grund, und jedes OS hat dennoch ihre Berechtigung und ist für die jeweilige Zielgruppe geeignet.

Das ganze sollte von meiner Seite aus als Schlußwort dienen.
Mit Zitat antworten
  #669 (permalink)  
Alt 31.01.2003, 16:38
 
Registriert seit: 02.11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 17
hallo,

vielleicht kann einer von den Lidl Notebook Experten mir nochmals meine Fragen beantworten
Es geht um die Bedienung des Targa Visionary XP 2200+ von Lidl. es ist mein erstes NB, daher noch sehr unerfahren und stelle hier einige dumme Fragen. Ich hoffe, jemand kann mir Tips + Antworten geben

Frage1 (BIOS) :
Wie komme ich in BIOS-Modus rein ? Bei mir startet der NOtebook mir einem LOGO von TARGA, mehr sieht man auch nichts ... dann nach ca. 10 Sekunden kommt schon WindowsXP LOGO ... weitere Sekunden dann ist man schon im System drin.
Man hat hier keine "chance" in BIOS rein zu kommen.

Frage2 (BIOS) :
Ist der jetztige BIOS schon der allerneuste ? Oder muss ich nochmals ein Update machen ?
Wenn Update, wo kann ich ihn herunter laden ?

Frage3 (BIOS) :
Woran kann ich den BIOS Version erkennen ?

Frage4 (BIOS) :
Ich habe gehört, dass man im BIOS den Lüfter einstellen kann bzw. ihn ansteuern.
Stimmt das ? Wenn ja, wo genau und was kann man alles einstellen ?
Was ratet ihr ? Bei mir läuft momentan der Lüfter die ganze Zeit. Man hört immer so eine Gebläse (Heissluft), auch im Standby-Modus. Ist das ein Fehler des Gerätes ?

Frage1 (Lüfter/MP3 DJ) :
Mp3 Player DJ Funktion funktioniert auf an Hieb, aber dabei läuft der Lüfter die ganze Zeit mit. Ist das normal ? Ich spiele die Files von C:\Mp3\*.mp3 ab.
Ich dachte, solange das Sysmtem WindowsXP nicht läuft, dann braucht der Lüfter auch nicht an zu springen, oder ? Über dieser Mp3 Player DJ Funktion ist doch nur ein minimaler Akku erfordlich und Rechneleistung, daher darf der Lüfter gar nicht anspringen oder ?

Frage2 (Lüfter/MP3 DJ) :
Kann ich den Notebook in der Tasche drin lassen und dabei MP3 files anhören ? Wird das NB zu heiss dadurch ? Wie gesagt, der Lüfter läuft da immer mit und da habe ich Bedenken, dass es zu Hitzestau kommen kann, wenn das NB in der Tasche liegt und ich dabei MP3 anhöre.

Frage1 (Akku) :
wenn ich zu Hause über das Netzteil an schliesse, muss ich dabei den Akku heraus nehmen ?
Oder der Akku kann ruhig im NB bleiben ?
Ich dachte nur, wenn der Akku "voll" ist und er ist im NB drin und ich gehe über Netztteil , dann wir die Lebenszeit des Akkus verringert. Stimmt das ?

Frage2 (Akku) :
Woran kann ich beim Laden des Akkus erkennen, dass es fertig ist und woran kann ich erkennen, dass es gerade noch auflädt ?
Wenn der Akku "halbvoll" ist und ich schliesse das Netzteil an und arbeite, wird dabei mein Akku auch aufgeladen ?

Frage1 (Grafikkarte/XGA Display) :
Bei mir ist es 60 Hz eingestellt, kann ich mehr einstellen, z.B. 70Hz oder noch mehr ? Verkraftet das meinen Display (auf langer Sicht gesehen, kann es kaputt gehen oder ) ?

Frage2 (Grafikkarte/XGA Display) :
Ist die Grafikkartentreiber momentan (bereits vom Hersteller installiert) aktuell ?
Brauche ich da ein Update ? Wenn ja, wo kann ich den Treiber dafür holen ?

Frage1 (Festplatte) :
Warum kann ich meine Festplatte (C über Partion Magic 6 nicht vergrkleinern bzw. vergrössern ? Sobald ich Partion Magic 6 unter WindowsXP gestartet habe und dann auf C- Partition klicke, dann rechte Maustaste und sehe da, dass die Option "Vergössern" "deaktiviert" ist. Ist die Partition C: irgendwie "gesperrt" vom BIOS aus ?


Ich glaube das wraen schon meine vielen Fragen vorerst Die vielen anderen folgen später sicherlich

Ich bedanke mich bei Dir/Euch im voraus !

Gruss,

Loren
Mit Zitat antworten
  #670 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 14:43
(Threadstarter)  
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Steinberg am See
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Sonnentier Beitrag anzeigen
Also wenn du da was versuchen würdest das wäre wirklich sehr cool!!

Ich bin leider ziemlich der Newb weil ich noch nie wirklich einen Server hatte. Aber ich denke mit dem Beschriebenen könnte man schon einiges machen. 1Gbit sollte gut für 500 user gleichzeitig streamen reichen, solche DivX Videos haben eben hohe Bitrate. Die Platten sollten denke ich auch erstmal reichen, du solltest eben vllt Filesize Limit oder so einstellen, damit du vor 700MB avi bewahrt wirst (oder hast du gar nix gegen solche Dateien?^^).

Stimmt^^ ist das ne Flat? Vllt in Zukunft zweiten Server dazuschalten und balancen oder so??
Also, mit ner Flat meinst du Traffic pro Monat?! oder ? Das wäre kein Problem, da es sich um unbegrenzte Trafficanbindung meines Servers handelt. Theoretisch könnte ich so viele Server zuschalten, wie ich benötige, einziges Problem an der Sache ist, das es ziemlich teuer werden würde, da ich jetzt schon ziemlich viel Miete für Server Housing zahle...und da kommen sehr schnell mehrere hundert Euro im Monat zusammen, wenn ich z.B. nen 2ten zuschalten würde...Vorerst würde ich meinen Raidspeicher auf bis zu 6 Terrabyte erweitern können, das normalerweise eine gewisse zeitlang ausreicht. Wenn es dann gut läuft, würde ich evtl mit spenden weitere Server finanzieren...Allerdings muss die Sache erstmal anlaufen...
Mit Zitat antworten
  #671 (permalink)  
Alt 14.08.2006, 14:12
 
Registriert seit: 09.08.2006
Ort: velbert
Beiträge: 2
Hallo habe ein Problem jedes Mal wen ich bei Alpha Load etwas heruntergeladen habe und ich es endtpacken möchte will winraw ein Passwort von mir haben.da ich für jeden Gb auch zahlen muss bin ich natürlich nicht begeistert von der sache kann mir vielleicht jemand weiter helfen der vielleicht das wasswort von alpha load für winraw weis. Danke.
mfg
metatron
Mit Zitat antworten
  #672 (permalink)  
Alt 03.02.2003, 16:37
 
Registriert seit: 02.02.2003
Ort: OS
Beiträge: 20
@ merti
Ich glaube mein Webspace müßte ausreichen, bin allerdings zur Zeit nur über Modem verbunden, sonst würde ich die Files mal schnell rüberschaufeln. Mit dem Targa kann ich erst nächste Woche online gehen (dann aber richtig) - hälst Du so lange noch durch?!?

Wer war das noch mal mit der visionaryxp.de Domain, geht da schon was?

FAQ: Apropos, da war doch etwas mit einer Art Zusammenschrift aller News aus den diversen Foren. Finde ich eine super Idee, dann könnten neue Leser erstmal einen Blick reinwerfen. Arbeitet da noch jemand dran?

WLAN: Auf den Spotlight.de Seiten waren Bilder von unserem aufgeschraubten Book und dem WLAN-Anschluß, wen's interessiert.

Grüße,
Heineken
Mit Zitat antworten
  #673 (permalink)  
Alt 28.01.2003, 17:48
 
Registriert seit: 23.11.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 104
Entschuldigung, dieser Thread ist ein horror...

Immer dieselben Fragen von Leuten die nicht lesen können und wollen ( weil offensichtlich zu blöd ...).

Zu dem Notebook ist wirklich alles geschrieben worden,
es gibt definitiv nichts mehr, was offen ist.

Schnell, laut, mittelmäßig verarbeitet, TFT nur XGA aber schnell ( auch für Games ).

Das NB ist sein Geld wert, aber mehr nicht ..!!!

Aber es gibt sicher noch 100 Leute die Fragen haben wie, was laut heißt, wie schnell schnell ist usw. usw.
Mit Zitat antworten
  #674 (permalink)  
Alt 11.02.2003, 20:01
 
Registriert seit: 03.02.2003
Ort: Falkenstein
Beiträge: 71
@mally
wenn Du auf der Site von SMC Dir im Bereich Treiber, Handbücher etc. das 3,5 MB goße jpg-Bild runterlädst, dann siehst Du genau, wie die Karte von außen aussieht. Mir sieht die Halterung am unteren Rand des Blechgehäuses wie der Adapter zum mini-PCI-Schacht aus. Würde also mal drauf tippen, daß sich unter dem Blech die von Dir ersehnte Karte verbirgt.Kann aber auch nur spekulieren, hab die Karte in Natura weder gesehen geschweige denn aufgeschraubt gehabt.
Mit Zitat antworten
  #675 (permalink)  
Alt 30.01.2003, 21:04
 
Registriert seit: 11.01.2003
Ort: Affentown
Beiträge: 129
Hi, bin erst jetzt auf diesen Thread gestoßen, dachte der alte Targa-Thread würde unendlich weitergeführt werden... ist wohl nicht so, man sieht viele alte Bekannte...

Ich möchte einfach mal ein paar Dinge los werden, auch wenn is schon vor ein paar Seiten gefragt wurden:

1. Ein neues BIOS oder zumindest neue Treiber werden sehr wahrscheinlich kommen! Auf http://www.notebook-commmunity.de haben auch andere User davon berichtet... darunter auch ich ... die Updates kommen sowohl für Peacock als auch für Targa. Hab mich da selbst erkundigt, soll in 2-3 Wochen soweit sein.

2.Die Verarbeitung ist mehr als nur akzeptabel (soweit ich das beurteilen kann - hab selbst das Peacock Freeliner XP 1600+). Das ganze untere Gehäuseteil macht einen sehr stabilen und auch robusten Eindruck (persönlicher Vergleich mit anderen NBs von Gericom, Toshiba, Aldi..., wenn nicht sogar noch einen Tick besser). Der Gehäusedeckel ist auf der Oberseite etwas nachgiebig (Vergleich zu Sony und Fujitsu Siemens Amilo A), aber man soll ja eh keine Steine drauf ablegen... trotzdem noch überaus akzeptabel.

3. Das Book kann man sehr wohl mit in eine Bibliothek nehmen!!! Man schalte nur das Energieschema auf batterieschonend und das Ding wird mit 800 MHz gefahren - dann dreht der Lüfter ab und an mal auf niedrigster Stufe. Mehr als 800 MHz braucht man im Office-Betrieb ja eh nicht

Es wäre schön, wenn im Treiber/BIOS-Update Powerplay für die M9 integriert würde, dann braucht das NB noch weniger Saft im Akkubetrieb und der Lüfter springt noch seltener an.

4. Lautstärke generell ist völlig ok (leiser als mein Desktop - Athlon 1,2 GHz, GF 2 GTS mit lautem!!! Pioneer DVD-LW). Auch beinm Zocken total angenehm.

5. Diese Zirp-Geräusche (sollen auch im Update eliminiert werden) habe ich auch, nur muß man sich schon sehr dicht mit dem Ohr über das Book beugen, um sie zu hören... Wenn der Lüfter mal anspringt, gehen sie auch auf niedrigster Lüfterstufe darin unter. Im Akkubetrieb sind sie etwas lauter. Wenn man normal vor dem NB sitzt, sind sie wirklich kaum hörbar. Und es muß schon ringsum sehr still sein, um sie zu hören.

Insgesamt bin ich mit dem NB sehr zufrieden .-)
Mit Zitat antworten
  #676 (permalink)  
Alt 04.02.2003, 20:39
 
Registriert seit: 27.01.2003
Ort: Reutlingen
Beiträge: 32
Bei den anderen Modellen war es so. Warum soll Targa beim VisionaryXP eine Ausnahme machen?
Mit Zitat antworten
  #677 (permalink)  
Alt 17.08.2009, 23:55
 
Registriert seit: 13.09.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 41.271
Das mit van der Vaart soll sich angeblich schon erledigt haben. Aber immerhin eine tolle Storry für die Presse.
Mit Zitat antworten
  #678 (permalink)  
Alt 12.06.2002, 11:43
 
Registriert seit: 28.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 6.218
Morgen

@ cirad

versuche doch bitte das ganze mal aus den blickwinkel eines normal verbrauchers zu sehen....er kann weder mit deinen argumenten noch mit deinen erklärungen ganz allgemein etwas anfangen. sicher ist windows im vergleich noch recht jung, hat aber in kurzer das geschafft, was linux (hatte es das vor??) eben immernoch nicht geschafft hat....ein marktfähiges, sprich von jedem bedienbares OS zu werden. für einen profi ist es ohne zweifel das bessere OS aus den auch von dir genannten gründen herraus......wenn man das alles will....!!......

für die "mehrheit", zu der ich mich auch zähle, ist es unbrauchbar und mutet im vergleich zu fast jeder windows version kompliziert, inkompatible..etc.....an. es ist schwer bis überhaupt nicht nachvollziehbar wie man so ein "OS" als besser etc bezeichnen kann. ein modernes OS muß kinderleicht zu bedienen sein, von jedem, ohne bücher wälzen zu müssen, ohne viel zu fragen, ohne support.......muß es zumindest STARTFÄHIG sein und in klar verständlichen bedienermenues weiter schritte aufzeigen. bestenfalls läuft alles at start up.......cd brennen, fotos scannen, video bearbeitung, daten sichern, benutzer führen, schreiben, drucken, mailen, internet, .....................

das alles geht mit XP ohne die geringsten probleme nach einer guten stunde und DAS ist es, was heute zeitgemäß und marktfähig ist. computer sind eben nicht mehr für wenige da, sondern ein massenprodukt.

eure argumente können daher garnicht verstanden werden, weil das was ihr macht und von einem os verlangt nicht dem interesse und dem wissen der "mehrheit" entspricht. dazu kommen dann noch die "sprüche" wie windoof etc.......obwohl doch mit windows alles besser und einfacher geht.............wem wundert es wenn ihr als freaks abgestempelt werdet die alles besser wissen und sich imemr als die größten darstellen....da seit ihr selber schuld

dem besseren verständniss zuliebe
Mit Zitat antworten
  #679 (permalink)  
Alt 09.06.2002, 15:11
 
Registriert seit: 24.05.2002
Ort: Hückelhoven
Beiträge: 11.805
@freesoftwaredeveloper:
Ich verbreite hier keine Unwahrheiten. Kann sein, dass die Probleme mit XFree86 und KDE 3 von Red Hat verursacht werden, die einfach ne Müll-Distri rausgebracht haben mit der 7.3.
Die Schnittstelle wird kommen. Die Win32-API gibt es seit vielen Jahren.
Also ist Linux Windows nicht in allem weit voraus, sondern in manchen auch weit zurück. Es gibt kein optimales System. Und das wirds auch nie geben. Der eine will Transparenz, der andere Schlichtheit.
Mit Zitat antworten
  #680 (permalink)  
Alt 10.06.2002, 07:16
 
Registriert seit: 28.07.2001
Ort: GE
Beiträge: 79
@Schmelzer2 von Seite 1

Ja hast recht, so viel Sicherheitslücken wie IE hat kein anderer Browser. Wenn du dir Linux zulegst, bleib dir mehrere 100€ gespart (und viele nerven), da ist es wohl möglich 40€ für Opera zu bezahlen. Wenn du Windows XP erwirbst, zahlst du auch für den IE !! Und ich finde der kleine Werbeframe oben im Browser is niht all zu lästig... (außderm bekommt ma ne serial für opera auch im netz *dashatjetzkeinergehört*).

cu

Sandsturm

be free - use linux
Mit Zitat antworten
  #681 (permalink)  
Alt 14.02.2003, 21:05
 
Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 350
@harald

targa war echt grosszügig mit der windows cd, dell ist viel sparsamer, bei denen ist nur ein image auf der cd, das durch ein kleines recovery programm direkt auf die platte überspielt wird, so was ähnliches war auf der recovery partition von targa drauf, nur halt die gesamte software.

gruß

robert
Mit Zitat antworten
  #682 (permalink)  
Alt 25.07.2009, 22:11
 
Registriert seit: 05.11.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.264
Zitat:
Zitat von ChristophWalter Beitrag anzeigen
Aber welches System soll ich nehme ??? ^^
Das Philips bietet massig Anschluss.
Alleine 2 x ODT und 2 x RCA (S/PDIF).

Zitat:
Zitat von ChristophWalter Beitrag anzeigen
Ja aber was ist davon S/PDIF ?
Der wo das Lichtleiterkabel eingeführt wird, ist der ODT-Anschluss und der mit der Orangefarbigen Koaxial-Buchse (RCA) benötigt ein 75 OHM Cinch-Kabel. Das letztere trifft auf Deinem PC zu - Du sagtest ja, einen Coaxial-Anschluss dafür zu bieten.

Zitat:
Zitat von ChristophWalter Beitrag anzeigen
Kann ich auch über HDMI verbinden? Also mitm Notebook.
Natürlich.
Mit allen 3 Systemen die ich Dir vorführte.


Naru

Geändert von MikeFT (25.07.2009 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #683 (permalink)  
Alt 26.07.2009, 22:08
(Threadstarter)  
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 196
Oh da muss ich erst nomol gucke...
Ich hab einfach gegoogelt und ungefaehr Preise verglichen Ich guck nomol vll find ich ja was billigeres.




z.B. Toslink > http://www.cableking.de/clicktronic-...abel-p-94.html
Stereo> https://www.computerhandlung.de/Home...5_m_130444.htm

Sind jety nur Beispiele

Geändert von ChristophWalter (26.07.2009 um 22:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #684 (permalink)  
Alt 29.08.2006, 16:53
 
Registriert seit: 29.08.2006
Ort: Celle
Beiträge: 1
Ich habe leider auch die 2 GB bei der Testversion überschritten!!
Hab nun mit schwerem Herzen das Jahrespaket an den Fersen.
Nun wollte ich Downloaden und sehe plötzlich das mein Konto deaktiviert ist....trotz Vertrag!!!
Habe mittlerweile 4 Mails und anrufe bei Alphaload gestartet....aber nix passiert!
Bei meiner letzten Mail habe ich Alphaload geschrieben ...das wenn mein Konto nicht wieder aktiviert wird ,werde ich sonst den Betrag zurück buchen!!!
Werde nicht für etwas bezahlen was ich nicht habe!!!

LG Biggi
Mit Zitat antworten
  #685 (permalink)  
Alt 26.01.2003, 18:21
 
Registriert seit: 26.01.2003
Ort: München
Beiträge: 15
Hallo,

danke nochmal an Project, der mir den Scan von dem österreichischn Prospekt zum Lidl Angebot geschickt hat, ich habe Ihn für alle interresierten Grenzgänger mal im Internet aufgelegt.

http://www.people.freenet.de/sonnenfeld/targaxp.jpg

Also schöne Woche und viel Spaß beim Einkaufen

Hugogablicht
Mit Zitat antworten
  #686 (permalink)  
Alt 30.01.2003, 10:38
 
Registriert seit: 12.01.2003
Ort: Rottenmann
Beiträge: 1.008
@speedy2000

Bitte schick mir trotzdem deine BIOS-File, ich werde mal probieren, die File mit dem AMI BIOSEditor zu editieren.
Danke schon im Voraus.

MFG
Silver
Mit Zitat antworten
Old 04-02-2004, 09:00 AM
  #687 (permalink)
Extreme Fan
 
AbbyFan's Avatar
 
Joined: Jul 1999
Posts: 2,002
Quote:
Originally posted by A. B. Normal:
<STRONG>Shooting starts this month in Vancouver

</STRONG>
I just about near had a heart attack there. I was browsing the GG news thread earlier and saw something about this and thought it was a joke (haha april fools right?)

But I guess I was wrong, now i"m really excited, I NEED to find out where it's shooting (I'm from Vancouver btw)...

YAY [img]smilies/biggrin.gif[/img] I'm all Giddy now, I was bummed because I'm currently pulling an all nighter for a project and this little 'break' I took to check up on Lauren really perked things up!
__________________
AbbyFan is offline  
  #688 (permalink)  
Alt 03.08.2009, 17:49
 
Registriert seit: 13.09.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 41.271
Thomas Tuchel übernimmt




Gründe, warum Anderson u.a. gegangen worden zu sein scheint.

Mainzer Routine statt Spaßfußball Marke Klopp


Mainz entlässt Trainer Andersen vor Saisonbeginn

Geändert von madScientist (03.08.2009 um 17:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #689 (permalink)  
Alt 29.01.2003, 22:33
 
Registriert seit: 27.09.2001
Ort: Landshut
Beiträge: 143
Hallo,
Ich habe heute auch zugeschlagen und mir das Notebook geholt. Leider hatte ich noch nicht allzu viel Zeit, es richtig zu testen, aber der erste Eindruck ist wirklich sehr gut. Die Verarbeitung ist absolut gut und vorallem auch die Lautstärke ist verträglich. Ich habs zwar jetzt noch nicht voll ausgelastet, aber im normalen Betrieb surrt der Lüfter nur monoton mit. Das Fiepen hab ich auch nach einiger Zeit gehört. Ok, das würde mich schon nerven! Aber wenn man Infrarot deaktiviert, hört man auch nichts mehr. Das einzige was mich etwas stört ist der doch recht schlechte Blickwinkel des Displays.
Ich hab außerdem mal eine DVD eingelegt. Allerdings war der Ton wirklich sehr leise, auch wenn alle Lautstärkeregler auf Maximum gestellt wurden. Habt ihr die selben Erfahrungen gemacht? Was kann man dagegen machen?

Gruß,
freddie
Mit Zitat antworten
  #690 (permalink)  
Alt 24.01.2003, 09:53
 
Registriert seit: 02.11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 17
hi,
mich würde auch interessieren, wie laut der neue notebook (TARGA VISIONARY AMD 2200+) vom lidl (29.01.2003) ist.
Kann jemand mir das bitte genaues sagen ? Hat CHIP da noch keinen TEST gemacht ?

Danke

loren
Mit Zitat antworten
Antwort
hier gehts weiter question - info - contact